Bei Happy Kids gibt es immer Projekte, die noch nicht umgesetzt aber bereits in Planung sind, da Martin und Team Stück für Stück Neues ins Herz gelegt wird.

Für diese Projekte können auch bereits sehr gerne Spenden gegeben werden, sodass der Bauprozess früher als später beginnen kann. Natürlich brauchen wir für all diese Pläne auch viel Gebet! Auch dafür sind wir von Herzen dankbar.

Einige von diesen geplanten Projekten wurden vielleicht schon bei der ein oder anderen Gelegenheit von Martin durch andere Kanäle vorgestellt oder erwähnt, andere nicht. Deshalb wollen wir auf dieser Seite alle unsere geplanten Projekte für die kommenden Jahre vorstellen!

Projekt Aquaponik

Aquaponik steht für eine kombinierte Aufzucht von Fischen und Pflanzen in einem Kreislaufsystem. Es handelt sich um eine sogenannte integrierte Aquakultur, bei der das Wasser aus der Fischhaltung aufbereitet und wiederverwendet wird, um angebaute Pflanzen mit Nährstoffen zu versorgen.

Schulerweiterung – Teil 2

Erweiterung der Schule mit einem Essraum im Untergeschoss und einem Klassenzimmer im Obergeschoss, welches von unserem Partner „Royal Diadem International“ auch als Seminarraum genutzt wird.

Computer Training Programm

Für ein Allgemein zugängliches Computer Training in unserer Schule, durchgeführt von unseren Lehrerinnen, benötigen wir Laptops.

Brot mit lokalen Zutaten

Weizenmehl wird zu 100% importiert in Kamerun. Mit diesem Projekt wollen wir lokale Pflanzen nutzen und so den Weizenmehlanteil in den Broten reduzieren. Erstmal im kleinen bei uns. Später im großen Stille in der Stadt.

Ackerland für unsere Schule und Waisenhäuser

Für die Versorgung für unsere Schulkinder und 56 Kinder in 2 Waisenhäuser, wollen wir 3ha Ackerland kaufen und dies bewirtschaften.

DANKE!